BannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Newsletter Nr. 9

(Ihr bekommt noch keinen Newsletter ? Dann meldet euch oben an)

 

Liebe Freunde des Einradsports,

es soll wieder losgehen !

 

Ein Virus hat in der zurückliegenden Zeit unsere Aktivitäten gebremst, aber nicht vollständig zum Erliegen gebracht. Es gab zahlreiche Initiativen, darunter Wettkämpfe, Ausfahrten und eingeschränkten Vereinssport.

 

Doch es geht noch mehr und wir haben die Hoffnung, bald wieder richtig durchstarten zu können. Im Grunde hat es schon begonnen: der Kader trainiert, die Vorbereitungen zur WM-Qualifikation laufen, Hockeyspiele finden statt und in den Vereinen werden wieder Küren entworfen und der Nachwuchs übt in der Gasse. Sobald wir aus dem Winter herauskommen, werden wir auch wieder Ausfahrten mit den Munis organisieren.

 

Wir planen für diese Jahr im Mai zwei Regio-Cups und im Juni eine Landesmeisterschaft. Natürlich können wir jetzt noch nicht sagen, ob alles stattfinden wird, aber wir gehen mit positiver Einstellung an die Organisation heran. Zudem wird für die Wettkämpfe im Vorhinein eine Jury-Schulung stattfinden. Dafür suchen wir vor allem Teilnehmer, die dann auf der Landesmeisterschaft in den Altersklassen 15+ werten können. In diesen AKs treten nämlich viele unserer jetzigen Judges selber mit einer Kür an. Am meisten fehlen uns Judges bei den Großgruppen. Infos zu den Terminen werden so bald wie möglich auf der Homepage im Bereich Freestyle bekanntgegeben.

 

Die Munisparte wird momentan mit viel Elan aufgebaut. Wer unsere schöne Sportart draußen austesten möchte, findet demnächst Infos zu Veranstaltungen auf der Homepage unter Muni/Trail und neuerdings auch in verschiedenen sozialen Netzwerken. Konkrete Fragen könnt ihr auch gerne direkt an unseren Spartenvertreter André () schreiben.

 

Wir rufen alle Einradsportler dazu auf, sich in den Vereinen oder im Verband zu engagieren. Wir brauchen eure Hilfe, damit wir gemeinsam den Einradsport wieder zum Rotieren bringen. Bitte meldet euch bei uns, wenn ihr im Einradverband oder bei Veranstaltungen mitgestalten wollt.

 

Liebe Grüße, das Newsletterteam